Bataillonsschiessen 2014

Das Bataillonsschießen des Heimatschutzverein Neuenbeken findet traditionell am Fronleichnamstag (19.06.2014) statt. Nach der Prozession beginnt gegen 11.30 Uhr das Ringen um den begehrten Bataillonspokal mit dem Schießen der beiden Hauptmänner auf dem Schießstand der Schießabteilung. Für das leibliche Wohl ist stets gut gesorgt.

Jede/r Schütze/in kann an diesem Tag seine Kordel erweitern oder den 150er Orden schiessen. Als Neuerung ist das Königinnen- und Königspokal schießen an diesem Tag für alle ehemaligen Majestäten möglich.

 

 

Print Friendly

Ein Gedanke zu „Bataillonsschiessen 2014“

  1. Hallo Schiessabteilung !
    Gerne würde ich beim 5-er-Schießen mitmachen, zumal ja die 4 schon ein Event für mich Experte war…
    Leider sind wir mit ganzer Bande 2010 in Bad Arolsen und schießen alle unseren eigenen Vogel ab ! Viel Spaß am Freitag und bis zum Bat.-Schießen !
    Gut Schuss – Guido

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.