Schützenkapelle

Die Schützenkapelle Neuenbeken besteht seit 1921, also nun mehr als 90 Jahren und leistet ständig ihren Beitrag zum kulturellen Leben in Neuenbeken. Neben den traditionellen Veranstaltungen wie z.B. das Neuenbeker Schützenfest steht auch die Mitgestaltung verschiedener kirchlicher Anlässe auf unserem Terminplan.

Zweifellos ist aus musikalischer Sicht das jährliche Frühjahrskonzert in der Beketalhalle Neuenbeken der Höhepunkt unseres Musikerjahres. Dort präsentieren wir uns jeweils mit einem neuen Repertoire an traditioneller und moderner Blasmusik. Bei den letzten kirchenmusikalischen Adventsandachten und Weihnachtskonzerten in der Pfarrkiche in Neuenbeken waren wir selbstverständlich auch mit dabei.

Zu einem der wichtigen Meilensteine in der Vereinsgeschichte zählt die Aufführung des Interaktiven Kinder-Mitmach-Musicals „WAKATANKA“, bei dem nicht nur die Schützenkapelle aktiv war, sondern auch der Kindergarten St. Michael Neuenbeken, die Grundschule Neuenbeken und viele weitere Mitwirkende aus dem Ort, die sich z.Z. vorher gar nicht kannten und jetzt gut befreundet sind.

Seit September 2005 gibt es ein Nachwuchsorchester, die „YoungStars“, in dem die ca. 15 Jugendlichen in regelmäßigen Proben auf das Mitspielen im großen Blasorchester vorbereitet werden. Auch dieses Orchester hat schon mehrfach eigene kleine Auftritte in Neuenbeken bestritten.

Somit leistet die Kapelle nicht nur den oben schon erwähnten kulturellen Beitrag im Neuenbeker Dorfleben, sondern bietet Kindern und Jugendlichen eine sinnvolle und kreative Freizeitgestaltung.

Die Proben der YoungStars finden donnerstags ab 18.30 Uhr im Proberaum in der Begegnungsstätte statt.

Wir stehen jedem interessierten Blasmusiker, Schlagzeuger oder auch Bassgitarristen offen, der gern in einem Mittelstufen – Blasorchester mitspielen und aktiv an einem vielseitigen Vereinsleben teilnehmen möchte. Insbesondere im tiefen Blech sind wir derzeit aus beruflichen und privaten Gründen nicht immer voll besetzt und suchen daher momentan dringend noch Verstärkung in diesem Bereich. Doch selbstverständlich ist auch jedes andere Blasinstrument willkommen. Unsere Proben finden jeweils donnerstags um 19.30 Uhr in unserem eigenen Proberaum in der Begegnungsstätte in Neuenbeken statt.

Bei Interesse melden Sie sich doch einfach bei dem musikalischen Leiter

Carmelo Quirante Kneba
dirigent[at]schuetzenkapelle-neuenbeken.de

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.