Schlagwort-Archive: Paderborn

2. LP-Mannschaft ohne Fortune

Im vierten HSB RWK waren  die Schützen der zweiten LP-Mannschaft des HSV gegen die Schützen aus Hövelhof Glücklos. Martin Backhaus schoss starke 272, Bernhard Altmiks 244, Niklas Dierkes 242 und Andreas Breimhorst 218 Ringe. Den 758 Neuenbekener Ringen standen 786 Ringe der Hövelhofer Weiterlesen →

Sportschützen: Meisterschaft Bezirk Paderborn-Stadt

Am 12.3.2016 fanden die Bezirkmeisterschaften Paderborn-Stadt des Bund der Historischen Deutschen Bruderschaften (BHDS) auf dem Schießstand der St. Hubertus Elsen statt. Wir vom Heimatschutzverein Neuenbeken traten mit 13 Schützen an, davon 7 Jugendliche. Zum Bezirksverband Paderborn-Stadt Weiterlesen →

Luftpistolenschützen erfolgreich zum Saisonabschluss

Am 7. März kämpften beide Lupi-Mannschaften um die jeweils letzten zwei Punkte, die für einen Sieg im HSB RWK vergeben werden. Die Erste, bisher ungeschlagener Tabellenführer, empfing zu Hause die Lupis der St. Seb. Altenbeken. Unsere Zwote fuhr nach Steinhorst. Niklas Dierkes musste kurzfristig Weiterlesen →

Luftgewehrschützen mit Heimsieg

Im elften Historischen Rundenwettkampf (HSB RWK)  konnten unsere LG-Schützen ihren Heimwettkampf gegen die Gäste aus Dörenhagen gewinnen. Gerrit Baumert schoss 136, Markus Eberling 129 und Andreas Kosberger 127. Mit 5 Ringen Unterschied gewann der HSV mit 392:387 Ringe. Unsere Gewehrschützen Weiterlesen →